Montag, 22. September 2014

Im Test: Pro Plan Delicate mit Truthahn

Huhu meine Lieben,

heute möchte ich euch einen neuen Produkttest vorstellen. Diesmal durfte nicht ich testen (Ok, ich bin mir auch nicht sicher, ob ich es hätte probieren wollen grins), sondern unsere Katze war an der Reihe.

Durch die Für Sie Trendsetter kam meine Katze in den Genuss, dass Alleinfuttermittel Pro Plan Delicate von Purina zu testen. Dafür möchte ich mich (auch im Namen meiner Katze) ganz herzlich bedanken.
Es erreichte uns ein Paket mit einen 400g Beutel und 5 Probepackungen je 100g. Die Proben habe ich meinen Eltern für ihre Katzen mitgegeben, ich glaube sie haben 4 Katzen (aber ich bin mir nicht ganz sicher, da es Hofkatzen sind und sie sich selten zeigen)



Neben dem Futter waren noch 5 Infobroschüren und 5 Rabattcoupons enthalten. 


Davon habe ich auch je eine meinen Eltern gegeben, eine behalten und die anderen 3 im Freundeskreis verteilt, da momentan einige über eine Katze oder eine Kater nachdenken.


Pro Plan Delicate ist entwickelt für erwachsende Katzen, die entweder Verdauungsprobleme haben (wie meine Luna, sie verträgt kaum eine Sorte Trockenfutter) und für Katzen die sehr wählerisch beim Essen sind.


 Luna hat das Katzenfutter nun ausreichend getestet und ich möchte euch meine Erfahrungen verraten;-)

Bei Luna ist das so, dass sie aus einen Wurf von 6 Kätzchen stammt, als wir sie von den vorrigen Besitzern abholten, war sie die Kleinste und sie war sehr ängstlich. Jedoch hat es nicht lange gedauert bis sie uns vertraut hat und nun ist sie ein echter Riese geworden, der am liebsten den ganzen Tag schmusst (wenn wir nicht wollen, muss der Hund halt kuscheln). 
Leider ist uns auch direkt aufgefallen, dass sie von trockenfutter Darmprobleme bekommt und sich übergibt und Durchfall hat (ich könnte jetzt echt weiter ausschweifen und erzählen was bei dem kleinen Kätzchen alles falsch gemacht wurde, aber dann würde dieser Post wohl nie enden) Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, hat sie das Futter regelrecht reingeschlungen, um genug zu bekommen und hat erst aufgehört zu essen, wenn die Schale leer war.


Warum erzähl ich das euch jetzt? Ich denke, damit ihr wisst, ob Pro Plan den Test bestanden hat ;-)

Den ersten Tag unseres Produkttestes haben wir das Pro Plan Futter aufgeweicht, und ihr erst dann gegeben. Am nächsten Tag haben wir aufgeweichtes mit etwas noch trockenen Futter gemischt, und dann haben wir versucht ihr das Futter als Trockenfutter zu geben. 

Da sie durch die Verdauungsprobleme und vor allem durch das Schlingen sich immer übergeben hat, bekam sie von uns viele kleine Portionen über den Tag verteilt. 


Das Pro Plan Futter hat ihr sehr gut geschmeckt und sie konnte garnicht genug davon bekommen. Wenn ich die Tüte afgemacht habe um Futter zu entnehmen, hat sie sofort versucht sich etwas aus der Tüte zu nehmen.
Die ersten beiden Tage hatte Luna noch leichte Verdauungsprobleme, aber uns fiel da schon auf, dass es nicht mehr so extrem ist. Und nun ist es so, dass sie sich garnicht mehr übergibt und auch der Durchfall ist weg. Somit hat das Futter mich bereits überzeugt. 

Wie sich das Futter bei wählerischen Katzen macht, kann ich leider nicht sagen, da weder Luna noch die Katzen meiner Eltern sehr wählerisch sind.


Meine Elten sind auch begeistert, sie sagen ihre Katzen mögen das Futter sehr gern und warten nun immer schon sehnsüchtig, wenn sie die Futterschalen füllen ;-)

Fazit:
Ich finde das Futter sehr gut, da es sein Versprechen hält und bei Verdauungsproblemen hilft. und wir sind uns sicher, dass wir es nachkaufen.

Kennt ihr die Produkte von Pro Plan? Wenn ja wie findet ihr sie?

Kommentare:

  1. Oh Gott ist die süß!!!
    Meine Katze würde vor einigen Jahren vergiftet (ich lebe in einem kleinen Dorf & nicht alle Nachbarn mögen Katzen!) und seit dem habe ich keine Haustiere mehr.
    Aber mal schauen, irgendwann vielleicht wieder....
    Habe gerade dein Bild gesehen und dich bei dm gleich geherzt <3
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch bei den Insidern.
      Den Link findest du rechts, etwas weiter unten auf meinem Blog.
      LG

      Löschen
  2. Deine Katze ist ja total süß! Zum knuddeln ♥!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen